Dienstreisen

Mein Arbeitgeber ist so grosszügig, mir ab und zu eine Reise in einen unserer Auslandsstandorte zu spendieren. Obwohl ich schon länger den Verdacht habe, das sie mich mit dem Hintergedanken zu arbeiten dort hin schicken, habe ich trotzdem immer angenommen.

So war ich zum Beispiel 2006 in Puebla (Mexiko) und 2007 in Terrre Haute (USA).